Brandenburger Konzertveranstalter kooperieren 2021

 

Die Havelländischen Musikfestspiele haben sich in diesem Jahr mit gleich zwei brandenburgischen Festivalinstitutionen zusammengetan. Gemeinsam mit den Brandenburgischen Sommerkonzerten und den Kulturfeste im Land Brandenburg e.V. präsentieren sie drei ausgewählte Konzerte im Havelland. Als Spielstätten dienen das Landgut Stober in Groß Behnitz sowie das Schloss Ribbeck. Auf dem Programm gemeinsam mit den Brandenburgischen Sommerkonzerten stehen ein Klavierabend mit Justus Frantz am 04. Juli im Landgut Stober sowie ein Galakonzert unter dem Titel "Europa im Lied" im Schlossgarten Ribbeck am 11. September. Ein Konzert mit der Oboenbande der UdK Berlin im Landgut Stober am 12. September 2021 unter dem Titel "Royale Bläsermusik an europäischen Höfen" wird unterstützt von Kulturfeste im Land Brandenburg e.V. zusammen mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg. 

 

Tickets erhalten Sie ab sofort online unter www.havellaendische-musikfestspiele.de oder auch per Mail an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Havelländische Musikfestspiele gGmbH

Theodor-Fontane-Straße 10

14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237/85961

Fax: 033237/85962

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook: Havelländische Musikfestspiele

Instagram: havellaendischemusikfestspie 

favorite_border
Newsletter

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

() Pflichtfelder

×