Wir freuen uns sehr, dass die Havelländischen Musikfestspiele mit dem 1. Preis beim Tourismuspreis des Landes Brandenburg 2015 ausgezeichnet wurden!

Aus der Urteilsbegründung der Jury:

Die Havelländischen Musikfestspiele haben seit dem Jahr 2001 ein deutliches Profil entwickelt, das exzellent in das Bild der Tourismusmarke Brandenburg passt und die Marke lebt.

Durch die Verbindung von hochkarätigem Programm und außergewöhnlichen ländlichen wie historischen Spielorten schaffen sie für die Besucher ein magisches Kulturerlebnis. Die Landschaft dient als perfekte Kulisse, die Musik im Einklang mit der Natur erlebbar zu machen. Schlösser, Gehöfte und Kirchen werden den Gästen zugänglich gemacht und schaffen eine einzigartige Atmosphäre. Die Erlebniswelt „Kultur erleben“ wird mit touristischen Angeboten gefüllt, die den Gast die Marke Brandenburg mit allen Sinnen spüren lassen.
Die Festspiele sind ein fester Begriff in der Klassikszene und ziehen vor allem eine kulturell interessierte Zielgruppe, die intellektuellen Kulturliebhaber, nach Brandenburg. Die Spielzeit beginnt Anfang März und endet nach einer kleinen Pause im Sommer erst mit den Weihnachtskonzerten im Dezember. Dieses Angebot eröffnet viele Möglichkeiten, noch mehr deutsche und internationale Gäste für einen Besuch der Landes Brandenburg zu inspirieren.
Mit ihrem Profil spiegeln die Havelländischen Musikfestspiele die Kernwerte der Tourismusmarke Brandenburg ausgezeichnet wider: Sie nutzen die Natur als Bühne, stehen für kultivierte Inszenierungen und schaffen durch den Einklang von Inhalt und Ort eine beruhigende Balance. Durch die Qualität der Veranstaltungsorte, die Vernetzung mit internationalen Künstlern und nachhaltige Partnerkooperationen gewinnen sie zunehmend an internationaler Bedeutung und tragen zur Stärkung des Kulturtourismus in Brandenburg in besonderem Maße bei.

Hier der Videoclip, der zur Preisverleihung über die Musikfestspiele produziert wurde:

favorite_border
Newsletter

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

() Pflichtfelder

×

 

Geschenkideen

 

01.03.2020
Eröffnungskonzert 2020 - Potsdam Mittelmark auf Schloss Reckahn - 20 Jahre Havelländische Musikfestspiele
Das Havelland-Ensemble wurde 2014 als Flötenquartett gegründet und steht seitdem in unterschiedlicher Besetzung für anspruchsvolle kammermusikalische Konzertprogramme mit Bezug zur... [...]
Bestellen
22.03.2020
Konzert für Bratsche und Klavier auf Schloss Ribbeck
Daniel Mögelin studierte an den Musikhochschulen in Berlin (HfM „Hanns Eisler“) und Rostock und schloss mit dem Diplom als Orchestermusiker... [...]
Bestellen
28.03.2020
Studenten der UdK Berlin stellen sich vor...
Am 28.03. öffnen sich die Havelländischen Musikfestspiele erneut dem Nachwuchs: Studenten der UdK Berlin stellen sich auf Schloss Nennhausen vor.... [...]
Bestellen
04.04.2020
Die Kunst des Klavierspielens I auf Schloss Rogäsen - "Beethoven im Havelland"
Roberto Issoglio begann seine musikalische Laufbahn in seiner Heimatstadt Turin (Italien), wo er bereits in jungen Jahren das Klavierspiel aufnahm.... [...]
Bestellen