Liebes Festspielpublikum,

für die Havelländischen Musikfestspiele haben die Gesundheit unserer Besucher, Künstler, Mitarbeiter und Kunden oberste Priorität. So haben leider auch uns, die aufgrund der Infektionslage getroffenen Anordnungen der Politik, dazu die Folgen der Entwicklungen für öffentliche Veranstaltungen, dazu veranlasst, folgende Veranstaltungen der ersten Jahreshälfte 2020 zu verschieben:

Sonntag, der 22. März 2020 / Schloss Ribbeck - neuer Termin: Sonntag, der 03. Oktober 2020

Sonntag, der 26. April 2020/ Schloss Ribbeck - neuer Termin: Samstag, der 07. November 2020

Freitag, der 01. Mai 2020 / Hotel Bollmannsruh - neuer Termin: Samstag, der 01. Mai 2021

Sonntag, der 10. Mai 2020 / Schloss Ziethen - neuer Termin: 27. September 2020

Sonntag, der 21. Juni 2020 / Schlossgarten Ribbeck - neuer Termin: Sonntag, der 20. Juni 2021

Über alle abgesagten Veranstaltungen wurden oder werden sie rechtzeitig von uns informiert.

Bitte beachten Sie, dass sich das Programm der Konzerte aufgrund der Corona-Bestimmungen ändern kann.

 

Hinweise für Ihren Konzertbesuch:

So fern es die jeweiligen und aktuellen Corona-Verordnungen des Landes zulassen, finden unsere Konzerte in der 2. Jahreshälfte 2020 wie geplant statt, natürlich unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch einer Veranstaltung immer noch einmal auf unserer Homepage.

Die wichtigsten Informationen und Regeln finden Sie hier zusammengefasst:

An der Veranstaltung können nur Besucher teilnehmen, die frei von Symptomen sind und keinen Kontakt zu Covid-19-Fällen hatten.

Bei jeder Veranstaltung muss von uns eine Teilnehmerliste geführt werden. Daher ist eine Angabe der Kontaktdaten aller Besucher vor dem Konzertbesuch verpflichtend. Die Daten werden meistens bereits bei der Kartenbestellung erfasst.

Es kann vorerst unter Berücksichtigung der Abstandsregelungen nur ein Teil der Plätze verkauft werden.

Der Einlass in die jeweilige Spielstätte beginnt jeweils 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Beim Betreten der jeweiligen Spielstätte ist ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend, der jedoch am Sitzplatz abgenommen werden darf.

Halten Sie mindestens 1,5 m Abstand.

 

Falls Sie Fragen haben, erreichen Sie uns unter 033237 85963 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ihre Madleen Fox
Geschäftsführerin der Havelländischen Musikfestspiele

Aus unserem Spielplan

27.09.2020
Die Kunst des Klavierspielens II auf Schloss Ziethen - Walzerträume
Martin Münch, geboren 1961 in Frankfurt, studierte Schulmusik und Philosophie in Mainz, danach Komposition bei Wolfgang Rihm an der Musikhochschule Karlsruhe. Der Künstler gibt jährlich an die 30 Konzerte. Er ist als Solist in fast allen Ländern Europas, so zum Beispiel im Mozarteum Salzburg und Gasteig München, in Rom, Paris,...
01.10.2020
#seidabei Unterstützung der Havelländischen Musikfestspiele - #seidabei Spendenticket
Seit nun bereits 20 Jahren gehören die Havelländischen Musikfestspiele zum festen Bestandteil der Kulturarbeit im Berliner Umland. Als einziges ganzjähriges Musikfestival der Region verzaubern wir unser Publikum seit 20 Jahren mit immer wieder neuen und abwechslungsreichen Hörerlebnissen. Wir entdecken die schönsten und exklusivsten Spielorte des Havellandes, die durch Musik zu...
03.10.2020
Konzert für Bratsche und Klavier auf Schloss Ribbeck
Daniel Mögelin studierte an den Musikhochschulen in Berlin (HfM „Hanns Eisler“) und Rostock und schloss mit dem Diplom als Orchestermusiker und dem Konzertexamen im Fach Viola ab. Er ist ein versierter Orchestermusiker mit Tätigkeiten u.a. in der Staatskapelle Halle (8 Jahre),Aushilfen in der Staatskapelle Berlin, dem Konzerthausorchester Berlin, dem DSO,...
10.10.2020
Beethoven im Havelland - Konzert für Louis Ferdinand
Achtung Programmänderung: Philharmonisches Streichquartett Magdeburg - u.a. mit Marco Reiß (Violine), Marcel Körner (Violoncello) + Dr. Guido Böhm (Moderation) Konzert für Louis Ferdinand auf Schloss Nennhausen - aus der Reihe "Beethoven im Havelland" Er war ein „preußischer Apoll“, Feldherr, Musiker und Prinz aus dem Hause Hohenzollern. Als Neffe Friedrichs II. wurde er...
18.10.2020
Europa im Lied
Großes Galakonzert des Liedes: Margarita Vilsone – Sopran Tiziana Portoghese – Mezzosopran Enrique Ambrosio - Tenor Christoph von Weitzel- Bariton Ulrich Pakusch - Klavier Ein Feuerwerk der Highlights der Europäischen Lieder! Erleben Sie ein atemberaubendes Konzert, in dem sich die so unterschiedlichen Länder Europas in ihren Liedern begegnen und das Sie in dieser Weise...
25.10.2020
Clarinettissimo in der Schinkelkirche Petzow
Studenten der UdK Berlin stellen sich vor - 10 Studenten der Klarinetten-Klasse werden ein buntes Programm spielen. Mindestens zweimal im Jahr laden wir verschiedene Studenten/ Musikklassen der UdK Berlin zu uns ein, damit sie z.B. erste Konzerterfahrungen sammeln können. Wir fördern und unterstützen gerne junge Talente und so auch dieses...
01.11.2020
„Jasmin Tabatabai & David Klein Quartett "Jagd auf Rehe" - Tournee 2020“ - Jazzkonzert
Jasmin Tabatabai & David Klein Quartett Neues Album –Veröffentlichung am 15.05.2020 Sie ist eine der großen deutschen Fernseh-und Kinostars. Wenn die deutsch-iranische Schauspielerin Jasmin Tabatabai in der ZDF-Serie «Letzte Spur Berlin» als Kommissarin Mina Amiri in einer Hauptrolle vor der Kamera steht, schauen regelmäßig Millionen zu. Der quotenstarke Publikumsrenner geht mittlerweile in...
07.11.2020
Karl Leister auf Schloss Ribbeck
Karl Leister wurde in Wilhelmshaven geboren. Den ersten Unterricht erhielt er von seinem Vater, der als Klarinettist Mitglied des Rias-Symphonie-Orchesters war. Von 1953-1956 studierte er an der Hochschule für Musik in Berlin und wurde 1957 im Alter von 19 Jahren Solo-Klarinettist an der Komischen Oper Berlin unter Vaclav Neumann und...
08.11.2020
Berühmte Trios von Ludwig van Beethoven - "Beethoven im Havelland"
Künstler: Susanne Ehrhardt (Klarinette), Thomia Ehrhardt (Fagott) und Sergej Tcherepanov (Klavier) Programm: "Beethoven im Havelland" - Berühmte Trios von Ludwig van Beethoven Weitere Infos folgen...
14.11.2020
Duo Zeitlos auf dem Kunsthof Galm - Magisches Theater
Duo Zeitlos konzertierte erstmals 2017 in der Universität Xienzhou (China), in der sie vor ihrem Konzert eine Lecture über eigene Werke abhielten. Es folgten zahlreiche Konzerte in Berlin, Frankfurt /Oder u. a. Städten in Brandenburg, Wrozwaw (Breslau) beim Internationalen Saxophonfestival, in Ohrid (Mazedonien). Am 16. Oktober 2019 spielte das Duo die...
29.11.2020
Weihnachten in Päwesin
"Sind die Lichter angezündet..." - ein Konzert zum Zuhören und Mitsingen Mit Anna Fey (Sopran), Bettina Matt (Flöte), Karin Leo / Walter Thomas Heyn (Gitarre) u.a.
05.12.2020
Adventskonzert in der Kirche Klessen
Mia Knop Jacobsen (Gesang) & Hauke Renken (Vibraphon). Ob Brahms, Schubert, Joni Mitchell oder die Kreationen aus eigener Feder. Es kann sich gespannt auf einen Konzertnachmittag gefreut werden, wo die kraftvolle Stimme der dänischen Sängerin auf die Klänge des Vibraphons trifft und den Zuhörer mit auf eine bezaubernde Reise nehmen wird....
06.12.2020
Swinging Christmas auf dem Landgut Stober
Mit charmantem Swing in die Weihnachtszeit: - Swinging Christmas mit German Trombone Vibration. Die Weihnachtszeit ist bekanntermaßen die beste Zeit für Swing. In diesem Weihnachtsprogramm werden die erfolgreichsten Klassiker des Ensembles durch Bearbeitungen von Liedern aus der Weihnachtszeit abgerundet. Neben diesen stehen die bekannten Big-Band Klassiker und Swing-Größen, Popsongs und...
12.12.2020
Weihnachtliche Lesung auf Schloss Nennhausen
„Gefühle nach’m Kalender“ - Weihnachtsgeschichten von hier und anderswo – gelesen von Thomas Arnold Thomas Arnold hat jahrelang als Weihnachtsmann in viele Stuben seiner Nachbarschaft reingeschaut und die komischsten Geschichten erlebt. Wenn sich die ganze Familie zusammenrauft, sei das wie ein Theaterstück unterm Weihnachtsbaum. Als Schauspieler schöpft er auch aus solchen...
13.12.2020
Weihnachten auf Schloss Ziethen
Künstler: Susanne Ehrhardt (Blockflöten, barocke Klarinette), Greta Bänsch (Sopran) & Yuko Tomeda (Cembalo) Programm: "Lauter Wonne, lauter Freude" - barocke Klangpracht zum Advent, mit Werke von u.a. G.F. Händel, Friedrich II., G.P. Telemann Fotos: Susanne Ehrhardt - Ingrid Unanst, Greta Bänsch - Greta Bänsch, Yuko Tomeda - Werner Reinke
19.12.2020
Jazzige Weihnachten im Hotel Bollmannsruh
Künstler: Snatch Trio "Von dezentem Jazz-Ambiente bis hin zum anspruchsvollen Konzertrepertoire präsentiert SNATCH ein breites musikalisches Spektrum. JAZZ-STANDARDS, relaxter SWING, BOSSA, allseits geliebte Klassiker von George Gershwin, Cole Porter, Miles Davis: Begeben Sie sich mit SNATCH auf eine spannende Reise durch die Geschichte des traditionellen Jazz von 1920 bis 1980, getoppt...
20.12.2020
Festliches Abschlusskonzert mit dem Havelland-Ensemble
Weihnachten mit dem Havelland-Ensemble Das Havelland-Ensemble wurde 2014 als Flötenquartett gegründet und steht seitdem in unterschiedlicher Besetzung für anspruchsvolle kammermusikalische Konzertprogramme mit Bezug zur preußischen Geschichte an ausgewählten historischen Spielorten in Berlin und Brandenburg. Die Auftritte des Havelland Ensembles werden durch historisch einführende Moderationen ergänzt, die dem Besucher die Beziehungen zwischen...

favorite_border
Newsletter

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

() Pflichtfelder

×

 

Jahresbroschüre 2020

Geschenkideen

 

27.09.2020
Die Kunst des Klavierspielens II auf Schloss Ziethen - Walzerträume
Martin Münch, geboren 1961 in Frankfurt, studierte Schulmusik und Philosophie in Mainz, danach Komposition bei Wolfgang Rihm an der Musikhochschule... [...]
Bestellen
01.10.2020
#seidabei Unterstützung der Havelländischen Musikfestspiele - #seidabei Spendenticket
Seit nun bereits 20 Jahren gehören die Havelländischen Musikfestspiele zum festen Bestandteil der Kulturarbeit im Berliner Umland. Als einziges ganzjähriges... [...]
Bestellen
03.10.2020
Konzert für Bratsche und Klavier auf Schloss Ribbeck
Daniel Mögelin studierte an den Musikhochschulen in Berlin (HfM „Hanns Eisler“) und Rostock und schloss mit dem Diplom als Orchestermusiker... [...]
Bestellen
10.10.2020
Beethoven im Havelland - Konzert für Louis Ferdinand
Achtung Programmänderung: Philharmonisches Streichquartett Magdeburg - u.a. mit Marco Reiß (Violine), Marcel Körner (Violoncello) + Dr. Guido Böhm (Moderation) Konzert für... [...]
Bestellen