Liebes Festspielpublikum,

schon bald beginnt unsere Konzertsaison und wir haben bereits jetzt einige Highlights, die auf Sie warten. Im Fokus stehen dieses Jahr unsere viele Open-Airs. Unter dem Titel "2020+1" finden sich unter anderem Konzerte aus dem letzten Jahr wieder, z.B. der 01. Mai in Bollmannsruh mit den Swingbop'ers oder am 07. November mit Jasmin Tabatabai und dem David-Klein-Quartett auf dem Landgut Stober. Auch unser Jubiläumskonzert wird am 20. Juni im Schlossgarten Ribbeck stattfinden.

Mit der neuen Konzertreihe "Piazzolla: Ganz Nah!" setzen wir in Zeiten von allgegenwärtigen Abstandsregeln auf musikalische Nähe: Nähe zu Astor Piazzolla, einem Komponisten, der seit vielen Jahren im Spielplan der Musikfestspiele seinen Platz hat. Was Grieg für Norwegen, Liszt für Ungarn und Bernstein für die USA wurde, das bedeutet Astor Piazzolla für Argentinien: Schöpfer einer neuen Nationalmusik, des tango nuevo. 

Und auch in diesem Jahr werden wieder junge Musiker und Hochschulabsolventen die Chance bekommen, sich und ihre Musik einem überregionalen Publikum präsentieren zu können. Zum Beispiel das Kooperationskonzert mit den Kulturfesten im Land Brandenburg e.V. am 12. September auf dem Landgut Stober. Das barocke Oboenensemble der UdK Berlin "Die Berliner Oboen-Bande" wird Royale Bläsermusik von u.a. Telemann und Purcell zu Gehör bringen. Hinzu kommen in diesem Jahr Familienkonzerte sowie erstmalig eine Open-Stage-Veranstaltung im Schlossgarten Ribbeck, bei der junge Künstler auftreten und sich musikalisch ausprobieren und präsentieren können.

Um das alles zu verwirklichen und beruhigt in die Konzertsaison starten zu können, arbeiten wir derzeit an einem erweitertem Hygienekonzept.  
Sollte eine Testpflicht vor Konzerten bestehen, so werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren. Aktuell erarbeiten wir ein Testkonzept mit weiterführenden Firmen. 

Diese Informationen werden dann unter anderem auch auf unserer Homepage unter “Aktuelles” zu finden sein. 
Wir bitten daher um ein wenig Geduld. 
Falls Sie Fragen haben, erreichen Sie uns unter 033237 85963 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wir freuen uns darauf, Sie bald gesund und munter wiederzusehen.  

Ihr Team der Havelländischen Musikfestspiele 

 

Ihre Madleen Fox
Geschäftsführerin der Havelländischen Musikfestspiele

Aus unserem Spielplan

01.05.2021
Swing und Dixieland am Beetzsee - Open Air
Als große Familie von Musikern mit unterschiedlichsten Hintergründen, erscheint SWINGBOP´ers auf der europäischen Bühne und weltweit seit Januar 2012. Jetzt nutzen Sie die Gelegenheit, ihre Leidenschaft für die Musik und zum Jazz zu teilen.​ Sie spielen ... Swing, Jazz, New Orleans, Dixieland, Marching Band, Bossa, Gypsy Swing und viele andere traditionelle...
09.05.2021
Berühmte Trios von Ludwig van Beethoven - "Beethoven im Havelland"
Künstler: Susanne Ehrhardt (Klarinette), Hanno Koloska (Fagott) und Sergej Tcherepanov (Klavier) Programm: "Beethoven im Havelland" - Berühmte Trios von Ludwig van Beethoven Susanne Ehrhardt war Finalistin im ARD-Wettbewerb im Fach Blockflöte und mit ihrem Ensemble „Die Gassenhauer“ Preisträgerin beim internationalen Wettbewerb „Musica antiqua“ in Brügge. 2007 wurde sie zur Professorin für Blockflöte und Klarinette...
30.05.2021
Open-Stage 2021 im Schlossgarten Ribbeck - Junges Havelland
Anknüpfend an das erfolgreiche Format SING DEN THEO! wollen die Musikfestspiele ihr Festival erneut für den musikalischen Nachwuchs der Region öffnen. Deshalb veranstaltet das Festival im Jahr 2021 erstmalig die Ribbecker Open-Stage, bei der sich junge Bands und Musiker der Öffentlichkeit präsentieren können. Stand bei SING DEN THEO! 2019 Theodor Fontane...
06.06.2021
Frühlingskonzert im Schlossgarten Rogäsen - Open-Air-Konzert
Mia Knop Jacobsen & Hauke Renken Zum ersten Mal kommen die beiden in Berlin lebenden Musiker Hauke Renken und Mia Knop Jacobsen mit ihrem neuen “Klassik Programm” auf die Bühne und präsentieren eine Auswahl an Stücken, welches sie für Vibraphon und Gesang neu arrangiert haben. Ob Brahms, Schubert oder Debussy, es...

favorite_border
Newsletter

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

() Pflichtfelder

×